Anzeigen zur Rubrik Verschiedenes

Verkaufe
Verschenke
Suche
Tausche
Kontaktanzeigen
Verschiedenes
Diskussionsrunde

*** Anzeige vom 20.10.2019 09:16:51 ***

Anzeige von: Datei Konvertierer
zum dateien konvertieren eignet sich switch von nch software. ist gut mit
scrrenreader bedienbar, einfach mal googlen. es gibt eine kostenlose und eine
kostenpflichtige version

*** Anzeige vom 20.10.2019 07:49:49 ***

Anzeige von: Black Lion
E-Mail senden
@Thomas früher ging das ja noch mit format factory. Aber heute? Hmm das wüsste
ich auch gern. Zumal da ich mir bald einen neuen laptop anlegen will, nach
meinen ganzen Umzugs Aktionen.
format Factory Muss ja von viren bei den Herstellern irgendwo in der Ecke
rumliegen. so viele viren wie das Programm zuletzt hatte?

*** Anzeige vom 18.10.2019 17:12:04 ***

Anzeige von: Tatjana
Meine Güte. Da schaut man länger nicht drauf und schon machen sich hier echt
alle total blöde an. Was haben wir denn Böses getan?

Nochmal Thermomix. Ich hab ja nur mal sowas gehört, dass es einen Stick gibt den
man reinstecken kann. Ich hab nicht gesagt dass ich mir zu 100 % sicher bin. Bei
Interesse schadet bekanntlich schlau machen niemanden; im Gegenteil, man bekommt
dadurch sogar nützliche Infos mit.

Meine Mutter hat uns alle immer raus aus der Küche geschickt und sich dann
gewundert, wieso ich nicht kochen kann. Und auch im Internat konnte ich das nie
so richtig lernen. Mein Gott. Kleine Sachen kann ich schon, aber nicht wirklich
was Besonderes, da benötige ich Hilfe.

So. Ich muss jetzt telefonieren!

Und macht euch doch bitte nicht gegenseitig so runter. Der eine kann nicht
falsch atmen und der Andere nicht richtig husten. :)

*** Anzeige vom 16.10.2019 11:09:42 ***

Anzeige von: Svens Team
E-Mail senden
Hallo und Guten Morgen,
Wir das Team wollen euch mitteilen, das wir wieder neue WhatsApp Gruppen auf
unsere Seite aufgenommen haben, Ihr habt auch jetzt die Möglichkeit eure
Telegramm Gruppen auf unsere Seite zu hinterlegen und das alles Kostenlos.
Unsere webseite www.sven-dosch.de

*** Anzeige vom 16.10.2019 08:55:23 ***

Anzeige von: Mutschekeepchen
So viel langeweile muss man erstmal haben.

*** Anzeige vom 16.10.2019 08:48:52 ***

Anzeige von: :-(
Hallo, Grey Mouse! Die Blinden tun nur so doof, weil sie aus Langeweile gern
provozieren. Wenn du's nicht glaubst, lies dir die Rubrik Diskussionsrunde
durch.

*** Anzeige vom 15.10.2019 09:22:03 ***

Anzeige von: Wight Tiger
An Grey Mouse:

Ich habe das bewusst so geschrieben, damit sich Leute wie Du aufgeilen können.

*** Anzeige vom 15.10.2019 07:41:46 ***

Anzeige von: Grey Mouse
Hi Tiger,

wenn du weiß sein willst, dann schreibe White Tiger.

Viele Grüße von Grey Mouse

*** Anzeige vom 13.10.2019 20:55:25 ***

Anzeige von: Thomas
E-Mail senden
Hallo Ihr Lieben! Gibt es für uns blinde ein Programm so dass wir auch Video
Dateien konvertieren können? Sollte unter Windows 10 laufen. Schon mal liebe
Grüße und danke.

*** Anzeige vom 12.10.2019 22:09:26 ***

Anzeige von: Sascha
Kann mal jemand diese lächerliche Diskussion beenden? Wenn man immer so etwas
ließt, nervt das schon sehr.

*** Anzeige vom 11.10.2019 19:45:52 ***

Anzeige von: @Claudia
Danke! Muss das Alles mal überdenken. Mailinglisten sind Ansicht nicht so das
große Problem. Würde das dann tatsächlich aber nicht mit echten Namen und mit
neuer Mailadresse machen. Richte das mal ein, wenn ich Zeit habe. Wird aber vor
der nächsten Woche nichts.

Schönes Wochenende!

*** Anzeige vom 11.10.2019 19:30:00 ***

Anzeige von: Claudia
E-Mail senden
@Hallo:
ja, es gibt ein Forum, wo du vernünftige Antworten bekommst, ohne angefeindet zu
werden. Ich hoffe, du hast nicht unbedingt eine Abneigung gegen Mailinglisten.
Ich selbst bin dieser Liste, und kann dir versprechen, dass dich keiner dort
anmistet. Ich habe meine E-Mailadresse angegeben. Du kannst also direkt Kontakt
mit mir aufnehmen. Es würde mich sehr freuen, wenn du davon Gebrauch machen
würdest, und dich meldest.
Gruß

Claudia

*** Anzeige vom 11.10.2019 15:47:59 ***

Anzeige von: Hallo
Aus aktuellem Anlass: Gibt es irgendwo ein gut moderiertes Forum, in dem man als
Blinder Fragen zu lebenspraktischen Dingen stellen kann, ohne angefeindet zu
werden? Danke für Antworten.

*** Anzeige vom 11.10.2019 11:54:02 ***

Anzeige von: Jojo
Mein Kommentar dazu steht in der Rubrik Diskussionsrunde, denn da gehört er auch
hin.

*** Anzeige vom 11.10.2019 11:37:36 ***

Anzeige von: Wight Tiger
Ja, da stimme ich Dir auch zu, ohne Außenwelt geht's gar nicht, aber leider gibt
es halt auch die andere Seite der Blinden. Ich selbst bin auch gut im Beruf und
Freizeit integriert und habe sowohl blinde als auch sehende Kollegen und Freunde
und eine starke Familie, die hinter mir steht. Dass es nicht immer einfach ist,
wenn man Familienangehörige oder andere liebe Menschen verliert, ist klar, aber
auch da muss man sich durchbeißen.

Ich verschwinde jetzt ins Wochenende und werde mich zu diesem Punkt hier auch
nicht mehr äußern, denn leider ist es aussichttlos, weils nicht sachlich ist
:-(

*** Anzeige vom 11.10.2019 11:37:11 ***

Anzeige von: ...
Schon mal dran gedacht, dass manche halt einfach nur Kontakt zu blinden oder so
haben, weil sie damit glücklich sind? Aber hier kann man jja eh schreiben, was
man will. Was ihr nicht kennt, ist nicht normal. Nee, ich vergesse diese seite
lieber ganz schnell wieder.

*** Anzeige vom 11.10.2019 11:23:11 ***

Anzeige von: Black Lion
@wichtiger ja, und dann gibt es noch andere Menschen, die sich zwar ihre eigene
Welt zurecht zimmern, aber trotzdem wirklich versuchen auch mit der Außenwelt
Kontakt aufzubauen. So bin ich zum Beispiel. Ich hab mir meine eigene Welt
aufgebaut, weil ich damals familiäre Problematiken hatte. Doch heute versuche
ich mich der Umwelt zu zeigen. Auch, wenn es mir manchmal schwer fällt, und der
Tod meiner ur-Großeltern mir zusetzt. Doch ohne Außenwelt kann man ebend nicht
weiterkommen. So ist mein Motto!

*** Anzeige vom 11.10.2019 08:50:39 ***

Anzeige von: Wight Tiger
Hallo Black Lion,

unter dem Begriff der "Blindenwelt" verstehe ich, dass es Menschen gibt, die
sich bewusst von der Außenwelt abschotten oder von Familienangehörigen oder
Institutionen geradezu isoliert werden, damit sie bloß keine Kontakt zu
Nichtbehinderten kriegen. Dass diese Leute sich ihre eigene kleine Welt
zurechtzimmern, ist logisch und auch verständlich. Deshalb kann ich die
Darstellung von xx schon nachvollziehen, auch wenn sie - und da stimme ich Dir
zu - nicht korrekt verfasst wurde und beleidigend anmutet.

LG

*** Anzeige vom 11.10.2019 07:04:12 ***

Anzeige von: Black Lion
und auch ich verwende meinen Künstlernamen, aber nur, damit du mich nicht ran
kriegen kannst, falls du irgendwas an dieser Message beleidigent findest. Ich
habe extra versucht so zu schreiben, das es nicht beleidigent rüber kommt. aber
ich habe jedenfalls die Eier in der Hose, um zu sagen, dass ich das
normalerweise nicht mache. Ich kann es nur nicht leiden, mich mit solchen Typen
wie deinerseits abzugeben. 🤢🤢🤢🤢🤢

*** Anzeige vom 11.10.2019 07:01:28 ***

Anzeige von: Black Lion
@XX hinter welchem Mond lebst du denn! Die Welt der Blinden? Seid ihr es nicht,
die in eurer Welt leben, die nur Rappen und singen überall den Gangster Scheiß,
wir versuchen normal zu sein. Das bei euch garantiert schon gescheitert ist.
klar, man sollte hier nicht alles glauben. Aber das hat nichts mit
Bequemlichkeit oder der blinden Welt zu tun. Die es im übrigen gar nicht gibt!
Ihr seid doch diejenigen, die so durch die Welt laufen, nachdem, was sie gerade
erleben. Wir sind nur diejenigen, die versuchen, euch zu verstehen. Aber solange
es solche Leute wie dich gibt, können wir euch nicht verstehen, weil ihr einfach
komisch drauf seit Wütende Grüße black lion. ps: ich schreibe das, im Namen
aller intelligenten Blinden, die es nicht einsehen, sich von Leuten die dich
unter Buddern zu lassen. Und dann auch noch zwei Buchstaben, in deiner anzeigen
Möglichkeit wo dein Name stehen soll, damit du ja anonym bleibst. Feigling!!!

*** Anzeige vom 09.10.2019 17:30:21 ***

Anzeige von: Micha
E-Mail senden
Hallo habe ein Brettspiel wo ich nicht mehr weiß wie es heißt. Es sieht so aus:
in der Mitte des Spielbrettes ist ein Quadrat aufgeklebt. In der Mitte des
Quadrates ist eine 5 an den Ränder ist jeweils ein Loch wo eine 1 2 3 und 4 als
Punkte makiert sind. In der Mitte wo die 5 ist sind noch 28 Löcher. Dazu gehören
noch 30 gleichaussehende Steckfiguren. Wer kann mit sagen wie dieses Spiel
heißt?

*** Anzeige vom 08.10.2019 17:26:32 ***

Anzeige von: Xyz
ich finde, diese Diskussion muss unbedingt weitergehen, auch in dieser Rubrik.
Es wäre hier doch sehr langweilig, wenn solche Diskussionen nicht mehr geführt
würden. So lohnt es sich doch wenigstens, hier mal reinzuschauen.

*** Anzeige vom 08.10.2019 16:21:20 ***

Anzeige von: XX
Leider gibt es auch unter den Blinden Mehrfachbehinderte, die das evtl. doch
annehmen könnten.

Mir selbst ist auch klar, dass das überspitzt dargestellt war.

Können wir jetzt diese blödsinnige unrealistische Diskussion in der
falschenRubrik endlich beenden?

Ich zumindest verabschiede mich davon.

*** Anzeige vom 08.10.2019 16:10:16 ***

Anzeige von: .,-
Aber in der heilen und doch so tollen "Blindenwelt" wird doch niemand auf die
Idee kommen und solch einen Unsinn machen. Ihr bekommmt ja nicht mal geregelt
unerwünschte Nutzer zu sperren.
ich kann mir nicht vorstellen, wie ihr "Alleskönner" und "Besserwisser" auf eine
solch dumme Idee kommen könnt.

*** Anzeige vom 08.10.2019 15:21:39 ***

Anzeige von: Sandra G.
Hi, also ich hab im Kommentar von Hans mit dem Benzin in der Pfanne nur Ironie
gefunden und sie behalten. :-) In unserer zauberhaften Kreisstadt hat vor Jahren
eine, soweit ich weiß, nicht körperlich behinderte Person mit Wasser in der
brennenden Pfanne ihrer Wohnung entledigt. Ihr ist, glücklicherweise, nichts
passiert. Die Beschreibungen meiner Bekannten vom Haus waren aber eindrucksvoll.
Auch hat unsere Feuerwehr im Industriemuseum ein Zimmer aus originalteilen so
aufgebaut, nachdem ein Christbaum gebrannt hat. Um sein Eigentum zu dezimieren
muss man zwingend nicht blind sein.

*** Anzeige vom 08.10.2019 14:51:53 ***

Anzeige von: XX
Bei den Leuten, die hier teilweise was schreiben, könnte man schon vermuten,
dass die so einen Blödsinn auch noch glauben und das nachmachen. Was dann die
Folge ist, weiß ja jeder.

Wenn jemand gerne kocht, soll er, wenn nicht, ist es auch seine Sache ... und
wenn jemand einfach nur bequem und faul sein möchte, ist es sein gutes Recht und
er muss sich hier nicht rechtfertigen, Hauptsache die Leute kommen so für sich
klar.

Auch unter Nichtbehinderten gibt es faule Menschen und auch welche, die mit
Haushaltsführung nichts am Hut haben. Anscheinend passt sowas nicht in die so
heile Blindenwelt, da gibt es anscheinend nur Besserwisser und Alles könner.

Ich finde es übrigens toll, wenn jemand, der das Kochen nicht gelernt hat, es im
Erwachsenenalter noch erlernen möchte oder sich mit demThermomix befasst, um so
zu kochen, auch wenn ich es selbst niemals machen würde, also weder kochen noch
Thermomix, aber das ist ja mein gutes echt und anprangern lasse ich mich
deswegen hier bestimmt nicht.

Gruß

*** Anzeige vom 08.10.2019 13:57:54 ***

Anzeige von: .,-
Schön, daß mir jemand erzählt hat, daß man eine brennende Pfanne nicht mit
Benzin löscht.
Ich werds mal mit Petrolium versuchen.
Wie heißt es doch so schön:
Die Feuerwehr ist gar nicht dumm, sie löscht nur mit Petrolium

*** Anzeige vom 08.10.2019 13:23:55 ***

Anzeige von: XXX
Jetzt wird es langsam hinten höher wie vorne bei en Tips, die man hier kriegt.
Jeder normal denkende Mensch weiß, dass man kein Benzin in eine brennende Pfanne
gießt.

Eigentlich sollte sich diese Diskussion ums Kochen und die Bedienung des
Thermomix drehen und das kommt dabei raus :-(

*** Anzeige vom 08.10.2019 13:01:08 ***

Anzeige von: .,-
Jetzt weiß ich ja, daß man eine brennende Pfanne nicht mit Wasser löschen soll.
Schön, daß mich jemand darauf aufmerksam gemacht hat.
Ist es vielleicht besser, Benzin in die brennende Pfanne zu gießen???

*** Anzeige vom 08.10.2019 12:41:33 ***

Anzeige von: ---
Noch ein nachtrag:

Wieso werden solche Leute hier nicht gesperrt???

*** Anzeige vom 08.10.2019 12:36:58 ***

Anzeige von: ----
Leute die hier so dummme Komentare reinschreiben wie Wasser in die brennende
Pfanne gießen, sind einfach gefährlich. Nur gut, daß jemand gleich darauf
aufmerksam gemacht hat, daß so was absolut nicht geht.

*** Anzeige vom 08.10.2019 12:15:18 ***

Anzeige von: Pedro
hi leute, wenn ihr unbedingt umziehen und euch in Lebensgefahr bringen wollt
könnt ihr Wasser in die brennende Pfanne schütten. Wenn ihr noch auf nummer
sicher gehen wollt vorher noch etwas Öl in die Pfanne. NEIN bloß nicht! Einfach
Deckel auf die Pfanne und die Flammen ersticken. oder 112 lg pedro

*** Anzeige vom 08.10.2019 11:43:10 ***

Anzeige von: .,-
Hier schreibt jemand, wenn die Pfanne anbrennt, Wasser reingießen.
Das werd' ich mal ausprobieren. ist das zu empfehlen?

*** Anzeige vom 08.10.2019 11:20:18 ***

Anzeige von: ...
es ist furchtbar. Egal, in welche Rubrik man hier reinliest, liest man blöde und
beleidigende Kommentare. Egal, was jemand hier schreibt, er wird angegriffen.
Schlimm ist das. Es ist echt an der Zeit, die ganze Seite – und nicht nur
einzelne Rubriken – zu vergessen. Man könnte die Leute einfach mal lassen
und akzeptieren, wie sie sind. Aber anscheinend ist dies nicht möglich Ach ja,
nur noch eines: Dem Kommentar von Sandra kann ich voll zustimmen.

*** Anzeige vom 08.10.2019 09:47:20 ***

Anzeige von: @ Markus
Wenn jemand meint, dass er auch so durchkommt, kann derjenige es ruhig so
machen. Ich persönlich mache auch sehr wenig im Haushalt, weil mich das nicht
interessiert, aber Sauberkeit und Ordnung ist oberstes Prinzip. Leider gibt es
immer wieder Dummschreiber, die sich irgendwie provilieren wollen und meinen, so
Aufmerksam zu erzeugen. Dass das nur saublöd ankommt, kapieren sie nicht.

Auch wenn man imThermomix viel dünstet, können die Vitamine durhaus
verlorengehen, hab ich neulich imFernsehen in einer Gesundheitssendung gesehen.


Im Übrigen sollten wir diese Diskussion in die Rubrik Diskussionsrunde
verlagern, denn da gehört sie hin.

*** Anzeige vom 08.10.2019 09:18:11 ***

Anzeige von: Hans
hab überhaupt keine Ahnung was Kochen angeht. Muß man ja heutzutage auch nicht
können.
Aber so viel Ahnung vom Kochen hab ich doch:
Wenn die Pfanne anbrennt Wasser reingießen.

*** Anzeige vom 08.10.2019 09:11:28 ***

Anzeige von: Sandra G.
Manche Blinde können nicht kochen, manche nicht bügeln, andere gehen in der
Nacht nicht mehr allein raus, anderen ist's egal. Mir auch. Leben und leben
lassen. Ich hab mir einen Kaffeevollautomaten gekauft, der mir alle Getränke per
App macht, da ich vom ewigen Gewasche und Gespüle und Geputze mit meiner
Siebträgermaschine die Nase voll hatte. Ja, Automaten-Macchiato ist bäh,
Cappuccino auch und für einige ist Thermomix ein No go. Meine sehende Cousine
hat Angst vor Spinnen, ich nicht. Ich hab Angst vor Bienen und Wespen, sie
nicht.

*** Anzeige vom 08.10.2019 08:55:00 ***

Anzeige von: Markus
Wenn man keine Ahnung hat und dann noch stinkend faul ist, sollte man das
Schreiben von überflüssigen Kommentaren in dieser Rubrik sein lassen.
Das Kochen mit dem Termomix ist keinesfalls ungesund, da hier fettfrei gekocht
wird. Außerdem werden viele Speisen gedünstet. Und wenn unser fauler Schreiber
erhlich ist, soll gedünstetes Essen ja gesund sein.
Ach so, wirfst du dein Geschirr zu Hause immer in den Müll, damit Du es nicht
reinigen mußt? Über so viel dummes Geschreibe kann ich nur den Kopf schütteln.
Und für alle normalen Leute hier auch der Pinwand sei gesagt, dass der TM 5 und
der TM 6 über keine Möglichkeit einer Sprachausgabe verfügt.
Außerdem sind die beiden Geräte nur über Display zu bedienen.
Wir nutzen den TM 31, der noch einige Möglichkeiten hat, damit ein
Sehbehinderter oder Blinder damit evtl. klar kommt. Man muß sich aber schon
intensiv mit dem TM 31 beschäftigen um in nutzen zu können.
Gruß
Markus

*** Anzeige vom 07.10.2019 14:21:39 ***

Anzeige von: @ Tatjana
Ich hab auch nie richtig kochen gelernt, hat mich auch nie interessiert. Warum
soll man sich denn für den Haushalt die Finger dreckig machen? Schön blöd, wer
das macht, es sei denn, man macht es echt gerne, also z.B. kochen.

Bevor ich mir einen Thermomix zulege, geh ich lieber gleich in ein Lokal, dann
muss ich nicht mal den säubern und die Sachen, die man da kocht, sind ja
angeblich auch nicht gerade gesundheitsfördernd.

Alles nichts für mich, Freizeit genießen und die Füße hoclegen und alles Andere
abgeben, gegen gute Bezahlung geht das schon.

Viel Erfolg bei der Suche nach einem Thermomix.

*** Anzeige vom 07.10.2019 13:26:38 ***

Anzeige von: @termomix
auch der termomix 6 bietet keinerlei sprachausgabesoftware oder weitere
Unterstützung für blinde bzw. sehbehinderte menschen.

*** Anzeige vom 07.10.2019 13:25:40 ***

Anzeige von: @tatjana
wie wärs denn dann mit kochen lernen? … mir fehlen echt die worte

*** Anzeige vom 07.10.2019 13:25:02 ***

Anzeige von: Thomas
E-Mail senden
Hallo Marco! Vielen Dank für die Info. Leider so funktioniert es bei mir nicht.
Wenn ich mich im Start Menu auf iTunes Stelle und dann in das Kontextmenü gehe,
werden wir die Menüpunkte nicht angezeigt. Trotzdem nochmals vielen Dank.

*** Anzeige vom 07.10.2019 12:44:05 ***

Anzeige von: Tatjana
E-Mail senden
So, jetzt schreib' ich auch mal nach sehr langer Zeit wieder was:

Hallo Kai,

jetzt weiß ich nicht ob ich das nur geträumt habe, aber es soll für die neueren
Modelle wohl einen Stick geben, den man irgendwo ins Gerät steckt und schon
fängt er zu sprechen an.

Mei, und vielleicht hat ja dieser TM6 der ja noch ziemlich neu sein soll, eine
App Steuerung übers iPhone oder Ähnliches. Selbst Waschmaschinen ham ja
heutzutage schon W-Lan Steuerung, warum dann auch nicht der TM6?

Wenn's ganz blöd läuft würde ich auch mal bei Vorwerk anrufen oder denen was
schreiben und mich so schlau machen. Meinem Mann wird das jetzt zwar nicht
gefallen aber einen Thermomix würde ich auch wollen. Hab nämlich nie richtig
kochen gelernt und daher wäre das Ding sicher auch eine gute Hilfe für mich.

LG

*** Anzeige vom 06.10.2019 20:26:03 ***

Anzeige von: Kay
Hallo zusammen,

nutzt hier vllt jemand einen Thermomix und kann mir sagen, wie gut sich die
Modelle blind bedienen lassen? Leider verfügt der Thermomix ja über ein
Touchscreen. Gibt es hier inzwischen auch eine Sprachsteuerung?

Für Tipps und Infos wäre ich sehr dankbar!

Liebe Grüße

*** Anzeige vom 02.10.2019 17:31:09 ***

Anzeige von: SehNix (www.sehnix.de)
E-Mail senden
Hallo Thomas,

im Startmenü auf dem Element kontextmenü, dann Speicherort öffnen. Dort dann das
Element wählen, wieder Kontextmenü und dort gibt's dann auch Senden an. Du
kannst aber die Elemente dort auch einfach kopieren, weil es auch schon
Verknüpfungen sind.

LG Marco

*** Anzeige vom 02.10.2019 07:35:22 ***

Anzeige von: Reiner
E-Mail senden
Hallo zusammen, hat jemand von euch Erfahrung mit den Telefonen der Fa. AVM? Wie
sind diese für Vollblinde bedienbar? Wie ist die Qualität und die Konektion
zwischen Fritzbox und AVM-Fone? Danke für Antworten

*** Anzeige vom 25.09.2019 14:20:39 ***

Anzeige von: Tipp Zur Suche Von Haushaltshilfen
Hallo!

suchst Du Unterstützung im Haushalt, z.B. bei Reinigungsarbeiten, Erledigung von
Einkäufen usw., dann versuche es doch mal unter:

www.haushaltsjob-boerse.de

hierbei handelt es sich um ein kostenloses Portal der Minijobzentrale für das
gesamte Bundesgebiet, in das Anzeigen eingestellt werden können.

Die Seite kann mit Screenreader gut bedient werden.

*** Anzeige vom 25.09.2019 04:08:55 ***

Anzeige von: Thomas
E-Mail senden
Hallo¡ Habe an euch eine frage. Nutze seit einigen tagen Win 10 und bin so weit
auch ganz zufrieden.
Meine frage lautet, wie bekomme ich eine app mit NVDA auf den Desktop?
Senden an... scheint bei mir wenn ich sie vom Startmenü auf den Desktop ziehen
will nicht auf .
Danke .

*** Anzeige vom 23.09.2019 20:12:51 ***

Anzeige von: Ana Maria
E-Mail senden
Hallo, Eigens für Blinde erdachte Fremdkurse kenne ich zwar keinen. Trotzdem
können wir uns auch in diesem Gebiet bereichern: durch das Internet, evtl.
Radiosendungen und durch in Punktschrift übertragenen und bearbeiteten gängigen
Lehrbüchern. Welche? Wie viele? Das bestimmt die Zielsprache. Gruss. Ana

*** Anzeige vom 22.09.2019 17:40:13 ***

Anzeige von: Micha
E-Mail senden
Hallo gibt es Tan-Generatoren mit Sprachausgabe die für alle Banken verwendbar
sind? Oder hat jede Bank einen eigenen Tan-Generator? gruss Micha!

*** Anzeige vom 17.09.2019 08:41:42 ***

Anzeige von: J
Ich kann jedem nur raten, Bogenmaschinen, Uhren und andere Hilfsmittel nicht an
überteuerte Hilfsmittelfirmen, wie dem VZFB, LHZ und wie diese alle heißen zum
Reparieren einzuschicken, denn die verlangen teures Geld und dass die Geräte
dann funktionieren, hat zumindest bei mir schon mehrere Male nicht geklappt.
Geht zum Handwerksbetrieben oder Uhrmachern Eures Vertrauens, die verlangen zwar
auch Geld, jedoch Ihr spart Euch die Versandkosten und habt Eure Gerätschaften
oftmals schneller und repariert mängelfrei zurück.

Gruß

*** Anzeige vom 16.09.2019 17:10:12 ***

Anzeige von: Sascha Furtner
E-Mail senden
Hallo,

ich suche eine TV-Karte für den Mac, welche für blinde bedienbar ist. Die Elgato
mit EYE-TV scheint es nicht mehr zu geben.

Gibt es alternativen?

Ferner benötige ich ein einfaches Videoschnittprogramm für den Mac, auch dieses
sollte für blinde nutzbar sein. MPEG-Stream läßt sich unter Mojave nicht mehr
öffnen und mit iMovie komme ich nicht klar.

Könnt ihr mir helfen?

VG

Sascha

*** Anzeige vom 16.09.2019 15:40:26 ***

Anzeige von: Ralph
Falls sie mal defekt gehen, diese mechanischen Schreibmaschinen lassen sich
relativ gut von Handwerkern wie Feinmechanikern reparieren. Schade, dass so
etwas heute nicht mehr hergestellt wird, Geräte für mehrere Generationen

*** Anzeige vom 16.09.2019 13:51:19 ***

Anzeige von: Claudia
E-Mail senden
Hallo, Hella,

das ist definitiv eine Marburger Bogenmaschine. Es gibt sie - wie meine
Vorschreiberin schon sagte - nicht mehr. Sie werden auch nicht mehr repariert.
Soweit sie noch in Ordnung sind, halte sie in Ehren. Das sind im Vergleich zu
den heutigen Dingern die besten! Ich habe meine schon 30 Jahre, und gebraucht
gekauft. Auf so einem Ding habe ich noch in den 70er Jahren gelernt.

Gruß

Claudi

*** Anzeige vom 15.09.2019 19:44:12 ***

Anzeige von: Annette Simmet
Guten Abend,

der Beschreibung nach handelt es sich hier um die Marburger Bogenmaschine. Diese
modelle gibt es meines Wissens nach nicht mehr. Halten Sie diese Maschine also
gut in Ehren!

Einen guten Start in die neue Woche wünscht

Annette Simmet

*** Anzeige vom 15.09.2019 18:41:22 ***

Anzeige von: Hella
Hallo!

Habe vor einiger Zeit mehrere Punktschriftmaschinen geerbt bekommen. Weiß
jemand, was das für eine sein könnte und wie alt die ist?

Sie ist im Koffer, der Boden hat einen Kunststoffeinsatz, wo die Maschine genau
reinpasst. Rechts neben der Tastatur befindet sich die Rückschalttaste, rechts
neben der Nase die Schnelltaste zum verschieben des Wagens. An der Vorderseite
oben auf dem Wagen ist, wie beim Zollstock eine Skala in cm-Schritten, 1 Punkt
pro cm, nach 5 cm 2 Punkte und nach 10 cm steht die Zahl richtig da. Den
Lesetisch, wo das Blatt aufliegt, kann man einklappen und die Randsteller sind
ganz klein zum Reindrücken.

Hat jemand eine Idee? Ich kenne nur unsere Ossimaschinen in 2 verschiedenen
Ausführungen.

LG Hella


Nachfolgend haben Sie die Möglichkeit, eine neue Anzeige kostenlos aufzugeben.
Bitte achten Sie darauf, dass der Anzeigentext nicht mehr als 1000 Zeichen umfaßt,
denn sonst kann die Anzeige leider nicht gespeichert werden!

Hinweis:
Anzeigen werden von mir nach etwa 3 Wochen gelöscht. Soll eine Anzeige früher
entfernt werden, kann man mir dieses per Mail oder telefonisch mitteilen.
Die Kontaktdaten sind auf der Startseite zu finden

IP: 100.24.122.228

Ihr Name?

Ihre E-Mail-Adresse?

Ihr Anzeigentext:

Bitte das Ergebnis der Berechnung 22 plus 24 eingeben:

Ich erkläre mich mit der Speicherung meiner eingegebenen Daten und der IP-Adresse einverstanden!

Zurück zur Startseite